• There was a problem connecting to Twitter, or no public messages were found.

Login

Born in the USA

winestreet.ch reagiert höchst sensibel auf Endverbraucher-Werbung. Kaum flattert der neue Mövenpick-Prospekt in den Briefkasten, wird ausgeschwärmt.

[...]

Das gepflegte Syrah-Donnerwetter

Wenns draussen frostig und ungemütlich ist, muss drinnen ganz dringend was Wärmendes ins Glas! Die Sorte Syrah gehört auf der Wumms-Skala zu den Spitzenreitern. Deshalb haben wir uns 10 Flaschen aus aller Welt reingedonnert. Gepflegt natürlich.

[...]

Neue Welt fürs neue Jahr

Auch im noch jungen Jahr 2011 gilt: Vom Glück gesegnet sind diejenigen, die Freunde haben, deren Arbeitsweg an einem Mövenpick-Laden vorbeiführt.

[...]

Ein Abschluss-Apéro mit doppelter Verlängerung

Ein als kurzes Battle-Memorial-Event angedachtes Jahresabschluss-Apéro endete in einem nicht mehr ganz so kurzen, dafür dezent dekadenten Wein-Happening. Ein Genuss-Schauspiel in 3 Akten.

[...]

Das grosse Berner Cabernet Sauvignon-Massaker

Ok, so schlimm war unsere Cabernet-Blindverkostung nun auch wieder nicht. Ich wollte hier auf Ende Jahr hin einfach nochmals einen so richtig bescheuerten Post-Titel platzieren. Trotzdem muss gesagt werden, dass nur 3 der 9 Weine überzeugen konnten – und die waren allesamt beileibe keine Schnäppchen.

[...]

Aussie-Shiraz #2: Ein traditioneller Vertreter

Rebstöcke von biblischem Alter, sorgfältigste Handlese, Aufbereitung mit zum Teil 100 Jahre alten Arbeitsgeräten, Ausbau und Reifung nur in Holzfässern, die perfekte Winzerromantik. Ach ja, wir sprechen übrigens von einem Neuen Welt-Wein…

[...]

Aussie-Shiraz #1: Ein moderner Vertreter

Spätestens seit der etwas oberflächlichen, aber ungemein unterhaltsamen Weindokumentation „Mondovino“ sind die Fronten geklärt: Moderne = Winemaker = Böse. Tradition = Winzer = Gut. Ist dem wirklich so? Wir haben uns für die nächsten beiden Posts jeweils einen australischen Vertreter der modernen und traditionellen Weinaufbereitung besorgt.

[...]

B-Crux statt Bordeaux

Eigentlich stand heute ein Double-Feature mit zwei Bordeaux-Weinen aus dem Fragezeichen-Jahrgang 1997 auf dem Programm. Aus dem Fragezeichen wurden zwei dicke Ausrufezeichen: Die Weine machten nichts mehr her. Aus Rache haben wir extra einen So-Was-Von-Neue-Welt-Wein entkorkt. Sauprovokativ!

[...]

Battle Of The Giants II

NACHTRAG: Wichtrach war Austragungsort der zweiten grossen Wein-Battle. Nach dem kollektiven Versagen in der ersten Ausgabe war Rehabilitation angesagt…

[...]

Aktuelle Aktionen aus dem Briefkasten

Seit der Finanz-Krise gibt’s ja neuerdings nun auch ein Ostern-Loch: Dieser Liquiditätsengpass entsteht, weil ein nicht unerheblicher Teil des März-Lohnes für unsägliche Schoko-Hasen und –Eier draufgeht. Somit beginnt man nach Ostern dann auch wieder damit, den “Stop Werbung”-Kleber auf dem Briefkasten abzukratzen…

[...]